Anlageauswahl

Bei der Auswahl geeigneter Finanzanlageprodukte sollten folgende Kriterien eine Rolle spielen:

Anlagezeitraum

Je länger Sie Ihr Kapital anlegen können, desto höher sind i.d.R. die Renditemöglichkeiten.

Wenn Sie genug zeitlichen Spielraum haben, haben Sie die Möglichkeit, das Timing Ihrer Kapitalanlage dahingehend zu optimieren, dass Sie bei zyklischen Anlagetiteln auf einen Zeitpunkt warten können, an dem sich der Verkauf der Anlage aufgrund der Kursentwicklung sich für Sie besonders rentiert.

Risikobereitschaft

Eine hohe Rendite bedingt hohes Risiko. Investieren Sie nur den Teil Ihres Vermögens in Anlagen mit höherem Risiko, auf den Sie auch zur Not verzichten können.

Ein weiteres Kriterium: Passt die Risikostruktur Ihres Depots zu Ihrer Persönlichkeit. Bei welchen Kursschwankungen können Sie noch ruhig schlafen? Verstehen Sie die Auswahl der Anlageinstrumente?

Berücksichtigen Sie dies bei der Auswahl der Anlageinstrumente und der Auswahl der Portfoliostruktur. Wir haben für jeden Anlegertyp geeignete Portfoliomodelle im Angebot.

Diversifikation

Eine entscheidende Strategie für den Anlageerfolg ist die breite Streuung über mehrere Anlageklassen hinweg. Denn die Entwicklungen einzelner Aktien, sowie an Aktien-, Anleihe- und Rohstoffmärkten unterscheiden sich zum Teil deutlich, sodass breit gestreute Anlagen das Gesamtrisiko im Portfolio reduzieren können.

Liquiditätsbedarf

Achten Sie darauf, dass Sie den Anlagezeitraum so wählen, dass Sie für zukünftig geplante Ausgaben die Liquidität einplanen.

Eine Erfolg versprechende Finanzplanung berücksichtigt ebenfalls eine gewisse Flexibilität, um die Anlage flexibel an Änderungen der persönlichen Lebenssituation anzupassen.

Persönliche Lebenssituation

Machen Sie sich klar, welche Ziele Sie im Leben haben und wie diese abhängig von Ihrer Finanzplanung sind.

Nachdem Sie sich Gedanken über Ihre finanziellen Ziele gemacht haben, können Sie anschließend Ihre bestehenden Vermögenswerte mit diesen verbinden und an sie anpassen.

Kosten

Achten Sie auch auf die Kosten der Geldanlage. Die Rendite vieler Produkte wird durch Ausgabeaufschläge und andere Provisionen aufgefressen.

Andererseits erzielt eine professionelle Vermögensverwaltung höhere Renditen.

Management

Sie möchten Ihre Geldanlage selber steuern?

Kaufen Sie bei uns im Fondsshop Ihre Auswahl an Fonds zu besonders günstigen Kosten oder investieren sie direkt in Modellportfolios (ab 1000,- € bzw. 100,- € monatlich) oder in die aktiv gemanagten Strategieportfolios (ab 10.000,- €) oder stellen Sie selber Ihre präferierte Mischung zusammen.

Sie möchten nur Geld anlegen und die Auswahl in professionelle Hände geben?

Unsere Modellportfolios bieten für jeden Anlegertyp eine kostengünstige Möglichkeit sein Kapital zu vermehren. Und das bereits ab 1000,- € bzw. 100,- € monatlich.

Alternativ bieten wir breit diversifizierte Strategieportfolios bereits ab einem Anlagebetrag von 10.000,- €.

Sie möchten ein individuell auf Ihre Person, Ihre Lebensplanung und Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Depot haben, das täglich überwacht und gemanagt wird?

Unser Partner, die „Tappert Asset Management“ bietet individuelle Vermögensverwaltung ab 1 Mio. € an.